✔ KOSTENLOSE LIEFERUNG AB 49,-€
STIHL Markenshop | Börger Motorgeräte Halberstadt

Stihl Versandsperre

Stihl hat dem Fachhandel in Deutschland den Versand aller Stihl-Motorsägen und einiger Motorsensen und Freischneider untersagt. Kunden können also diese Geräte, welche für den deutschen Markt bestimmt sind, in Deutschland nicht online beziehen.

Alle Stihl-Motorgeräte werden beim Kauf im Fachhandel bei Stihl registriert und damit die Garantie freigeschaltet. Im Gewährleistungs- oder Garantiefall wird diese Registrierung durch Stihl überprüft. Stihl-Motorgeräte, wie sie oft auf bekannten Handelsplattformen angeboten werden, stammen nicht aus Deutschland, sondern werden oft aus Osteuropa eingeführt. Es besteht hier nicht nur die Gefahr ein Plagiat (Fälschung) zu erwerben, sondern damit auch ein erhöhtes Verletzungsrisko. Bei sog. Grau- oder Reimporten liegt keine Registrierung des Geräts auf den Kunden vor, was bei Mängeln zu Problemen mit der Gewährleistung/Garantie führen kann, bis hin zum Totalverlust.

Hintergrund dieser Verfahrensweise von Stihl ist die hohe Verletzungsgefahr im unsachgemäßen Umgang mit Motorgeräten, wodurch immer wieder schwerste Verletzungen auftreten. Stihl sieht es als notwendig an, dass Kunden eine Sicherheitseinweisung im sachgemäßen und sicheren Umgang mit diesen Motorgeräten erhalten. Aus diesem Grund ist nur eine persönliche Übergabe des Motorgerätes an den Kunden durch den geschulten Fachhändler möglich.

Kommunen, gewerbliche Nutzer, professionelle, ausgebildete Anwender, Besitzer eines sog. Motorsägenscheins und Kunden, welche bereits eine Motorsäge besitzen und eine entsprechende Einweisung erhalten haben, sind von dieser Regelung nicht betroffen, wenn sie einen entsprechenden Nachweis erbringen können. In diesen Fällen kontaktieren Sie uns bitte im Vorfeld.

Wir danken Ihnen für ihr Verständnis.

Zuletzt angesehen